LASERBEARBEITUNG

Spawanie laserowe

Unsere mehrjährige Erfahrung und das Wissen über Lasertechnologien haben uns den Weg zur Entwicklung vielseitiger, automatisierter Systeme für das Laserschweißen und -bearbeitung geebnet. Jedes von ihnen stellt die ideale Verbindung von Technologie und einzigartiger ILP-Software dar.

Über Jahre haben wir unsere eigene Philosophie der Produktgestaltung entwickelt, die beispielsweise im kompakten All-in-One-Laserschweißsystem MLS ONE zum Ausdruck kommt.

LASERBEARBEITUNG

SCHWEIßEN
REINIGUNG
3D-SCHNEIDEN

UNSERE LASERBEARBEITUNGSPROZESSE

Laserschweißen

3D-Laserschneiden

Laserreinigung

Laserstrukturieren

Laserpolieren

FERTIGE PRODUKTE FÜR DIE LASERBEARBEITUNG

MLS Serie - Modulare Lasersysteme

Unsere mehrjährige Erfahrung und das Wissen über Lasertechnologien haben uns den Weg zur Entwicklung vielseitiger, automatisierter Systeme für das Laserschweißen geebnet. Jedes von ihnen stellt die ideale Verbindung von Technologie und einzigartiger ILP-Software dar.

 

Mit der MLS-Baureihe ist es möglich, eine leistungsfähige und hochqualitative Produktionszelle schnell zu etablieren. Alle MLS-Systeme sind den Anforderungen der modernen Fertigung – sowohl bei Losgröße 1 als auch in der Serie – gewachsen.

 

Wir sind davon tief überzeugt, dass wir eine Baureihe von Systemen zustande gebracht haben, deren Einsatz erhebliche Steigerung der Produktionskapazität und Erträge zur Folge hat.

LCS - Laserreiningung automatisiertes System

LCS von RMA stellt die ideale Lösung für ein breites Spektrum industrieller Anwendungen (Druck-, Glas-, Lebensmittel-, Metall-, Kunststoff- und Kautschukindustrie) dar. Das System bewährt sich vor allem bei Produktionsprozessen, welche die Oberflächenvorbereitung für nachfolgende Bearbeitungsprozesse wie Malen oder Schweißen erfordern.

Durch zusätzliche Funktionalitäten wie Bauteilverfolgung oder Protokollierung der Reinigungsabläufe und Prozessparameter wird LCS der Industrie 4.0 gerecht. Das System zeichnet sich durch hohe Flexibilität und die Möglichkeit der einfachen Anpassung an die Anforderungen sowohl der Einzel- als auch der Massenfertigung aus. Es kann mit einem automatischen Werkzeugmagazin ausgestattet oder durch einen Roboter bzw. autonome Fahrzeuge gesteuert werden, um den Bedürfnissen von Morgen gerecht zu werden.