Vollautomatisiertes Laserreinigungssystem

RMA LCS

LASERREINIGUNG

Der Reinigungsprozess an sich baut auf dem Prinzip der Laserablation auf. Diese bahnbrechende Technologie verwendet Laserpulse mit hoher Leistungsdichte, um Verunreinigungen an der Oberfläche zu verdampfen, ohne dabei die letztere zu beschädigen.


Der wichtigste Vorteil der Laserablation besteht darin, dass sie im Gegensatz zum Sandstrahlen weder scharfe Kanten noch feine Details abrundet und dabei eine viel höhere Reinigungskraft als Trockeneisreinigung hat.

Das Prinzip des Ablationsprozesses

FUNKTIONSPRINZIP

ZUFÜHRUNG VON ZU REINIGENDEN WERKSTÜCKEN…

… über Förderband, Drehtisch bzw. Push-Pull-Schublade. Dank seiner hohen Flexibilität kann das System sowohl in der Einzel-, als auch Serienfertigung eingesetzt werden.
formy opony

SCANNEN UND ANALYSE

Die einzigartige Software macht zeitberaubende, manuelle Programmierung unnötig.
Der Roboter wird mit einem maßgeschneiderten 3D-Laserscanner ausgestattet, der zur Aufgabe hat, die Formkonturen zu identifizieren und den intelligenten Pfad zu generieren.

LASERREINIGUNGSPROZESS
Sehr schnelle Wirkung bei minimaler Wärmezuführung – der Laserpuls mit hoher Leistungsdichte verdampft Verunreinigungen an der Oberfläche des Werkstücks.
GEREINIGTES WERKSTÜCK
Ziehen Sie den Scrollbalken, um das Endergebnis der Laserreinigung der Schweißnaht anzuzeigen.

Der Kern des Systems bildet eine einzigartige Programmier- und Steuerungssoftware, welche die zeitberaubende, manuelle Programmierung unnötig macht.

Der Roboter wird mit einem maßgeschneiderten 3D-Laserscanner ausgestattet, der zur Aufgabe hat, die Formkonturen zu identifizieren und den intelligenten Pfad zu generieren – alles um die Reinigungseffizienz zu maximieren sowie das die Strahlüberlappung und unnötige Roboterbewegungen zu vermeiden

Der Scanner ist für jede Formgeometrie geeignet und kann Prozessparameter wie Winkel, Geschwindigkeit, Laserleistung oder Laserstrahlform an die jeweilige Form automatisch anpassen.

Ferner kann der Anwender 3D-CAD-Modelle verwenden, um den Prozess zu simulieren und Zykluszeiten zu optimieren.

Durch das Klicken auf „ANFRAGE ABSENDEN” erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner persönlichen, im Kontaktformular angegebenen Daten einverstanden. Meine persönlichen Daten werden von RMA Sp. z o.o. mit Sitz in Gdynia [ul. Chwaszczyńska 133 A, 81-571 Gdynia], eingetragen ins polnische Handelsregister beim Amtsgericht Gdańsk-Północ, 8. Wirtschaftsabteilung unter der KRS-Nummer 304949, zur Kontaktaufnahme und Beantwortung der von mir über das elektronische Formular gesendeten Nachricht verarbeitet.

DIE WICHTIGSTEN VORTEILE:

  • einfache Einstellung und intuitiver Betrieb
  • einfache Integration – vormonierter Anschluss (all-in-one)
  • einzigartige Programmier- und Steuerungssoftware, die die zeitraubende, manuelle Programmierung unnötig macht
  • Industrie 4.0 kompatibel
  • modularer Aufbau mit verschiedenen Zusatzmodulen zur Zufuhr von Werkstücken

ANWENDUNGEN​

ENTFERNEN VON BESCHICHTUNGEN UND VERSCHMUTZUNGEN

Das LCS-Reinigungssystem macht es möglich, Beschichtungen und Verschmutzungen sowohl selektiv, als auch global zu entfernen. Bei der Auswahl entsprechender Parameter kann es auch zum Abtragen einzelner Materialschichten eingesetzt werden.

IMG_20180509_150101
hdr

VORBEREITUNG

ZUM LÖTEN, SCHWEIßEN UND LACKIEREN

Mit dem LCS-System lassen sich verschiedene Oberflächen einfach und schnell reinigen und zum darauffolgenden Fügen, Lackieren oder Beschichten vorbereiten.

REINIGUNG

VON REIFEN-, GLASBLAS- UND ANDEREN FORMTEILEN

Die Laserreinigung von Formteilen stellt eine günstige und umweltfreundliche Alternative für konventionelle Reinigungstechniken dar. Sie ermöglicht selbst hartnäckige Verschmutzungen zuverlässig und reproduzierbar zu entfernen.

hdr

INDUSTRIEZWEIGE

Automobilindustrie

Elektronik

Lebensmittelindustrie

Medizin und Pharmazie

Luftfahrtindustrie

Kautschuk- und Reifenindustrie

Druckindustrie

Sonstige Industriebranchen

EINSATZ IN DER PRAXIS